Veranstaltungen

Mrz
15
So
Singen mit Käse
Mrz 15 um 17:00 – 19:00

Rüdiger Blaschke
kommt in die Käsediele zum


„Singen mit Käse“


am Sonntag 15. März 2020 von 17.00 bis 19.00 Uhr
Der Schleswig-Holsteinische Heimatbund und Jochen Wiegandt modernisieren Schleswig-Holsteins Liedgut. Das hat Rüdiger Blaschke und uns angeregt, mit sangesfreudigen Gästen fröhliche Volkslieder zu singen. Wir möchten norddeutsche Lieder vor dem Vergessen bewahren – auch plattdeutsche.
Rüdiger Blaschke mit seiner Gitarre motiviert das Publikum zum
Mitsingen.


Herzlich Willkommen
Ihre Volkshochschule Hohenlockstedt und das meierhof-Team


In der Pause reichen wir eine Auswahl köstlicher regionaler Käseproben mit
Erfrischungsgetränken (= kleines Abendbrot) Kostenbeitrag 12,– €/Person
Anmeldungen bitte bis 07. März 2020
meierhof Möllgaard, Kieler Straße 84, 25551 Hohenlockstedt

Veranstaltung buchen

Jun
13
Sa
Genießer Seminar „Alles Käse- oder was?“
Jun 13 um 09:30 – 13:30

Was erwartet Sie an diesem Tage:

Samstag, 13. Juni 2020

Beginn 09:30 Uhr, Ende ca. 13:30 Uhr

(Die Käseproben und ein Käseimbiss ersetzen ein zweites Frühstück und Mittagessen)

  1. Die Milchlandschaft in Schleswig-Holstein (Milcherzeugung,Käsereien, Genossenschaften, Hofkäsereien, KäseStraße Schleswig-Holstein)
  2. Warenkunde Käse: Was ist Milch?, Herstellung, Pasteurisierung/Rohmilch, bio-/konventionell, Zutaten/Deklaration, Käsegruppen, Fettgehaltsstufen. Was bedeutet Fett i.Tr., “Kenner kaufen Käse frisch im Stück”, Wie bekommt Käse seinen Geschmack?
  3. Wie entsteht Käse -1. Stufe: Herstellung von Käse aus der Milch (Schaukäsen) mit Verkostung -2. Stufe: Wie bekommt der Käse seinen Geschmack?
  4. Das Wichtigste aus dem aktuellen Sortiment, incl. Verkostung
  5. Grundlagen für die Herstellung von Käseplatten, -suppen und -spieße mit Übungen
  6. Kleiner Abschlusstest mit Diskussion und Kaffee/Kuchen

 

Referenten:

  • Detlef Möllgaard (Dipl.-Ing. für Milchwirtschaft)
  • Kirsten Möllgaard (Inhaberin meierhof Möllgaard)

Kostenbeitrag: 29,- € incl. Verpflegung (kann auch als Geschenkgutschein ausgestellt werden)

Bitte um Anmeldung bis 06. Juni 2020.

Tel: 0 48 26 / 37 03 78 oder nutzen Sie unser Buchungsformular. Veranstaltung buchen